Download PDF by Sven-David Müller: Abnehmen im Schlaf – einfach abnehmen und schlank werden:

By Sven-David Müller

Fachbuch aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Ratgeber - Ernährung, Essen, Trinken, , Sprache: Deutsch, summary: Wir leben im Land des praktisch unbegrenzten Lebensmittelangebots, und dieses Angebot nutzen wir gerne und reichlich. Die industrialisierte Landwirtschaft, schnelle Transportmittel, verbesserte Kühlmöglichkeiten und verschiedenste Methoden der Haltbarmachung sorgen dafür, dass das Lebensmittelangebot enorm groß und von Jahreszeiten unabhängig ist. Während der Mensch früher die Fettpolster als Reserve für magere Zeiten benötigte, verhindern heute Kühlschränke und Konservierungsmethoden, dass es überhaupt zu Versorgungsengpässen kommt. Doch unser Stoffwechsel ist immer noch auf effiziente Energiegewinnung aus Lebensmitteln und Fettspeicherung eingestellt.

Der Pro-Kopf-Verzehr von Fett und Weißmehlprodukten ist in den letzten 50 Jahren rasant gestiegen, der von sättigenden, ballaststoffreichen Vollkornprodukten ist dagegen stark rückläufig. Professor Dr. Walter Feldheim von der Universität Kiel bezeichnete Übergewicht als eine Ballaststoffmangelkrankheit - denn Ballaststoffe sättigen und verhindern so eine Überernährung.

Der veränderte Lebensstil der Familien, zu wenig Bewegung im Alltag sowie der verstärkte Freizeitstress führen dazu, dass wir immer mehr Fast-Food, Fertig- und Teilfertigprodukte verzehren. Diese Lebensmittel belasten die Figur mit reichlich Fett. Zudem ist Essen ein gefühlsgesteuerter Vorgang. Durch Essen versuchen viele Menschen, andere Bedürfnisse als starvation zu stillen und benutzen es als Ventil in emotional belastenden Situationen wie Ärger, Traurigkeit, Einsamkeit oder Unsicherheit. Dieses Essen hat mit dem Stillen von starvation und der notwendigen Versorgung des Organismus mit Energie, Nährstoffen und gesunderhaltenden Vitaminen und Mineralstoffen nichts zu tun.

Auch die Genetik spielt eine Rolle bei der Entstehung von Übergewicht und den damit in Zusammenhang stehenden Krankheiten. Die Tendenz Übergewicht zu entwickeln ist nicht bei jedem Menschen gleich. Während bei dem einen Ernährungssünden nicht so schnell „ins Gewicht“ fallen, reagiert ein anderer schon auf einige Bissen zuviel mit einer Gewichtssteigerung. Eines ist aber sicher: Allein vom verführerischen Anblick einer kalorienreichen Speise nimmt guy nicht zu! Auch wenn guy von seiner Veranlagung für Übergewicht weiß, guy darf sie dennoch nicht als unabänderliches Schicksal und als Ausrede ansehen. Sie können trotzdem Ihr Gewicht in den Griff bekommen! Sie müssen jedoch aktiv etwas dagegen tun und die Pfunde bekämpfen.

Show description

Read Online or Download Abnehmen im Schlaf – einfach abnehmen und schlank werden: Abnehmen kann nur, wer satt is(s)t (German Edition) PDF

Best reference in german books

Read e-book online Deutschlands Außenpolitik und der Kosovokonflikt (German PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Methoden, Forschung, notice: 2,0, Technische Universität Darmstadt (Politikwissenschaft), 22 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: [. .. ]Ich möchte an dieser Stelle betonen, dass ich in dieser Arbeit keineswegs die Verbrechen und Menschenrechtsverletzungen Serbiens im Kosovo in Frage stelle.

Friedrich Krotz,Cathrin Despotović,Merle-Marie Kruse's Die Mediatisierung sozialer Welten: Synergien empirischer PDF

Mediatisierungsforschung beschäftigt sich mit der Frage, wie sich Alltag und Institutionen, Kultur und Gesellschaft dadurch wandeln, dass Menschen immer mehr mit und in Bezug auf Medien handeln und kommunizieren: Dieser Prozess wird hier Mediatisierung genannt, weil Kommunikation immer häufiger in medienvermittelter und mediatisierter shape stattfindet.

Lars Rademacher's Public Relations und Kommunikationsmanagement: Eine PDF

Die Grundlagen fur mein Denken und Arbeiten wurden an der Universitat Siegen gelegt, an der ich das Ende eines wahrlich goldenen Zeitalters miterleben durfte. Allen voran mochte ich hier Helmut Kreuzer (1927-2004) nennen, dessen Weitblick, Gespur fur Themen und wissenschaftliche Liberalitat mich stets bee- druckt haben.

Download PDF by Philip Baugut: Politiker und Journalisten in Interaktion: Einfluss des

Philip Baugut untersucht in dieser Studie der politischen Kommunikationsforschung den Einfluss von Medienwettbewerb auf die Beziehungen zwischen Politikern und Journalisten in ganz unterschiedlich strukturierten Kommunen. Es zeigt sich, dass die politisch-medialen Beziehungen sowohl politische Entscheidungen als auch die Berichterstattung prägen können.

Additional info for Abnehmen im Schlaf – einfach abnehmen und schlank werden: Abnehmen kann nur, wer satt is(s)t (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Abnehmen im Schlaf – einfach abnehmen und schlank werden: Abnehmen kann nur, wer satt is(s)t (German Edition) by Sven-David Müller


by Robert
4.4

Rated 4.42 of 5 – based on 28 votes